Magazin

×
×

Wilhelm Riebe einstimmig wieder zum Ortsbrandmeister gewählt

03.01.2018 | Schaumburger Wochenblatt

Die Wettkampfgruppe ist erfolgreich / Die Frauen wollen wieder antreten

Brand einer Thuja-Hecke

03.01.2018 | Schaumburger Wochenblatt

Ein kleines Referat zum Thema Heimat

20.12.2017 | Schaumburger Wochenblatt

Kirchenkreistag diskutiert in Rolfshagen

Ein Tag von Auetalern für Auetaler

20.12.2017 | Schaumburger Wochenblatt

Beim Weihnachtszauber hinter der "Alten Molkerei" treffen sich die Ortschaften

Kita-Kinder schmücken Sparkassen-Tannenbaum

16.12.2017 | Schaumburger Wochenblatt

Für jeden Tag Mitgliedschaft einen Cent gespendet

16.12.2017 | Schaumburger Wochenblatt

Dr. Hartmut Haverland ist dem SVH seit 50 Jahren treu / Vorsitzender Jörg Nerge wird in sein Amt wiedergewählt

Aufgrund Glätte umgestürzter Passagierbus im Auetal

16.12.2017 | Schaumburger Wochenblatt

Den Weihnachtsmarkt bei klirrender Kälte besuchen

13.12.2017 | Schaumburger Wochenblatt

Glühwein und Kesselgulasch wärmen / Nikolaus überrascht

Kita-Kinder schmücken Sparkassen-Tannenbaum

13.12.2017 | Schaumburger Wochenblatt

Unfall mit Fahrerflucht

13.12.2017 | Schaumburger Wochenblatt

Mit der Laterne geht es in die Nacht

25.11.2017 | Schaumburger Wochenblatt

Familienzentrum eröffnet den Reigen der Laternenfeste / Im Sternenmarsch durch Rolfshagen

Einbruch in Outlet-Center

25.11.2017 | Schaumburger Wochenblatt

Zwei Gottesdienste

25.11.2017 | Schaumburger Wochenblatt

Gottesdienst zu Buß- und Bettag

22.11.2017 | Schaumburger Wochenblatt

Mit Tempo 30 durch Antendorf

22.11.2017 | Schaumburger Wochenblatt

Anwohner fordern Tempo-Beschränkung

Termine für Kreisstraßenausbau noch offen

22.11.2017 | Schaumburger Wochenblatt

Der Kreisbauausschuss ist zu Gast in Rehren / Radwege in Ortslagen gestrichen / Kreisstraßenausbauprogramm REHREN (us). Kürzlich hat der Bauausschuss des Landkreises Schaumburg in Rehren unter dem Vorsitz von Manfred Spenner (SPD) aus Kathrinhagen getagt. Zunächst stiegen die Ausschussmitglieder mit Vertretern des Landkreises sowie der Niedersächsischen Straßenbaubehörde aus Hameln in einen Bus, um verschiedene Punkte anzufahren, an denen Kreisstraßen ausgebaut werden sollen. Diese sind vor allem im Nordkreis Schaumburgs geplant.

"La Porta Musicale" gastiert

11.11.2017 | Schaumburger Wochenblatt

Virtuose Saitensprünge in der Rehrener Kapelle / Charmante Moderationsweise

Wohnungseinbruch

11.11.2017 | Schaumburger Wochenblatt

Auf Reisen übe rdie Insel Rügen

11.11.2017 | Schaumburger Wochenblatt

Grüne stellen Antrag auf neue Aue-Brücke

11.11.2017 | Schaumburger Wochenblatt

Bachverlauf entlang der Steinbeeke muss saniert werden / Verkehrsberuhigung im gesamten Bereich

 

mobro app