Cross Therapie, Regenerative Wirbelsäulengymnastik nach Cross®

Das Behandlungs- und Lehrinstitut, gegründet 1954 durch Dr. med. Theophil Hey,dem Vater von Lilo Cross, wird seit 1985 als Physikalisches Behandlungsinstitut geführt. In dem Institut werden überwiegend Erkrankungen des Bewegungsapparates wie z. B. Knie- und
Hüftgelenkserkrankungen, Bandscheibenvorfälle, Wirbelsäulen- und Kiefergelenkserkrankungen behandelt. Seit 1987 werden mit großem Erfolg Torticollis-Erkrankungen (Schiefhals) behandelt.
Die Patienten kommen aus ganz Deutschland und aus dem Ausland, um sich intensiv behandeln zu lassen. Das Institut ist unter dem Namen "Med. Badeinstitut E. Hey" zu allen Krankenkassen zugelassen. Behandlungen werden nur auf Verordnung eines Arztes durchgeführt.

Adresse

Pulverstraße 4
31675 Bückeburg
  1. Pulverstraße 4
    31675 Bückeburg

Kontakt