1. Start in den Berufsalltag

    Unterschiedliche Ausbildungsgänge im "Konzern Rinteln"

    Dieser Eintrag wird bereitsgestellt durch Schaumburger Wochenblatt | Impressum

    Sechs neue Azubis und Studenten starteten jetzt beim "Konzern Stadt Rinteln" in ihr Berufsleben und dabei wurden sie von Dr. Joachim Steinbeck, Anja Friedrich, Noah Bredemeier, Grit Seemann und Ulrich Karl herzlich begrüßt. Die Berufsanfänger verfolgen ganz unterschiedliche Ausbildungen oder Studiengänge bei der Stadt oder den Stadtwerken. In der Verwaltung wird Lena Wagner ein Duales Studium "Allgemeine Verwaltung" absolvieren, Fabian Busche lässt sich zum Fachinformatiker ausbilden, Amy-Louise Tiffert will Verwaltungsfachangestellte in Kooperation mit der Gemeinde Auetal werden und bei den Stadtwerken Rinteln werden Evelyn Lejczyk und Marel Gebauer Industriekaufleute. Beim Abwasserbetrieb der Stadt Rinteln beginnt Fabius Klinke seine Ausbildung zur Fachkraft für Abwassertechnik.

  2. Kommentare

    Bitte melden Sie sich an