1. Zwölf Bürgerinnen und Bürger stellen sich zur Stadtratswahl

    Wählergemeinschaft Rodenberg gibt Aufstellung bekannt

    Dieser Eintrag wird bereitsgestellt durch Schaumburger Wochenblatt | Impressum

    RODENBERG (bb). Am Donnerstag, den 8. Juli 2021, haben sich die Mitglieder der Wählergemeinschaft (WGR) getroffen um über die Kandidatinnen und Kandidaten des Wahlvorschlages für die Stadtratswahl am 12. September 2021 abzustimmen. Der Vorsitzende und amtierende Bürgermeister, Ralf Sassmann, begrüßte dazu zwölf Bürgerinnen und Bürger die aktiv in der Politik mitarbeiten möchten. Schon seit 36 Jahren hat die Wählergemeinschaft das Leben in der Stadt mitgestalten können und war im Rat und deren Ausschüssen vertreten. Dies soll auch in der kommenden Wahlperiode fortgesetzt werden. In der Aufstellungsversammlung wurden folgende Personen auf die Liste des Wahlvorschlages in folgender Reihenfolge gesetzt.: Ralf Sassmann, Johannes Schwarz, Dirk Holm-Bertelsen, Martina Böhm, Torsten Meyer, Antje Matthias , Klaus Böhm, André Schneiders, Lars Kruckenberg, Rolf Thal, Peter Loreck und Marcellina Sendzik. Die Gruppe stellt sich zusammen aus Menschen verschiedensten Alters, unterschiedlicher Interessen und Berufen. Alle eint die Motivation, etwas zu bewegen, Positives zu bewahren, Gemeinschaft zu leben und die Stadt zukunftsfähig zu machen. Foto:privat

  2. Kommentare

    Bitte melden Sie sich an