1. Todesopfer allesamt älter

    Dieser Eintrag wird bereitsgestellt durch Schaumburger Wochenblatt | Impressum

    LANDKREIS (cs). Der Landkreis hat die Altersklassen von 29 Todesopfern des Coronavirus bekannt gegeben. Demnach waren vier Personen 50 bis 59 Jahre, drei Personen 60 bis 69 Jahre, sechs Personen 70 bis 79 Jahre und zehn Personen 80 bis 89 Jahre alt. Die restlichen sechs Verstorbenen waren sogar bereits über 89 Jahre alt. Das Alter der am Mittwoch, den 20. Januar verstorbenen dreißigsten Person wurde noch nicht bekannt gegeben.

  2. Kommentare

    Bitte melden Sie sich an