1. Mit Anmeldung

    Dieser Eintrag wird bereitsgestellt durch Schaumburger Wochenblatt | Impressum

    STADTHAGEN (cs). Die Stadtverwaltung weist aufgrund des verlängerten Lockdowns darauf hin, dass Termine zwingend vorab telefonisch unter 05721 7820 vereinbart werden müssen. Für Termine beim Einwohnermeldeamt gilt, dass nur Termine für dringende, nicht aufschiebbare Anliegen vereinbart werden können. Wohnsitzan- und Ummeldungen sind nur dringend, wenn es um Zahlungen durch das Jobcenter geht. Ausweise und Pässe sind nur dringend notwendig, wenn es um Todesfälle oder z. B. Bankgeschäfte oder Gerichtstermine geht. Führungszeugnisse, Gewerbean- , -um- und -abmeldungen sowie Gewerbezentralregisterauszüge, Meldebescheinigungen und Bewohnerparkausweise können per Mail an stadtverwaltung@stadthagen.de beantragt werden.

  2. Kommentare

    Bitte melden Sie sich an