1. DRK verlegt Spende

    Dieser Eintrag wird bereitsgestellt durch Schaumburger Wochenblatt | Impressum

    WIEDENSAHL (cs). Der DRK-Ortsverein Wiedensahl hat die Blutspende am 11. Januar vom "Max + Moritz Kindergarten" in das Alte Pfarrhaus an der Hauptstraße 89 verlegt. Grund dafür sind die aktuellen Corona-Entwicklungen. Von 16 bis 19.30 Uhr können sich Besucher vor Ort zur Spende anmelden. Der Blutspendedienst NSTOB gibt an, dass der Blutkonservenvorrat von sechs der acht Blutgruppen mit Rhesusfaktor als "kritisch" oder "bedrohlich tief" einzustufen ist. Dies entspricht einem Vorrat von zwei bis drei Tagen.

  2. Kommentare

    Bitte melden Sie sich an