1. Mittelstürmer im Gespräch

    Dieser Eintrag wird bereitsgestellt durch Schaumburger Wochenblatt | Impressum

    HANNOVER (bb). Die angelaufene Vorbereitung auf die Rückserie absolviert 96-Trainer Kenan Kocak bisher ohne Neuzugänge. Derzeit wird über die Verpflichtung von Stürmer John Guidetti spekuliert. 96 verzeichnete allerdings einen Abgang mit dem ablösefreien Wechsel von Ersatztorwart Michael Esser ins Oberhaus nach Hoffenheim. So muss nun eine neue "Nummer zwei" her. Die schwedische Zeitung Expressen vermeldete am Donnerstag einen möglichen Wechsel von Angriffsspieler John Guidetti zu 96. Der schwedische Nationalmannschafts-Akteur kam zuletzt beim spanischen Erstligisten Deportivo Alavés (Tabellenrang 15) kaum auf Einsatzzeit. 96 würde in ihm einen wuchtigen, 1,85-Meter-großen Mittelstürmer verpflichten. Dabei ist der Sturm kaum die Hauptproblemzone der "Roten". Dringend auf der Suche ist der Club auch nach einem kopfballstarken Innenverteidiger. Marcel Franke ist noch nicht wieder fit und Waldemar Anton sieht Kocak lieber im Mittelfeld, um Druck auf den gegnerischen Spielaufbau auszuüben. Dazu fahndet 96 nach einem Mittelfeldakteur. Genug zu tun für den neuen Sport-Chef Gerhard Zuber.

  2. Kommentare

    Bitte melden Sie sich an