1. "Für Gäste ebenso wie für die Stadthäger"

    Stadt stellt Flyer "Sehenswert – Willkommen in Stadthagen" vor / Neue Ziele aufgenommen / Bessere Karte

    Dieser Eintrag wird bereitsgestellt durch Schaumburger Wochenblatt | Impressum

    STADTHAGEN (bb). Die Stadt Stadthagen hat das Faltblatt neu entworfen, welche übersichtlich und auf knappem Raum aber attraktiv gestaltet einen Überblick über die historischen Sehenswürdigkeiten des Ortes bietet. Die Flyer "Sehenswert - Willkommen in Stadthagen" für Touristen und Einheimische sind ab sofort beispielsweise im I-Punkt am Marktplatz, im Mausoleum oder im Tropicana erhältlich. "Das ist ein wichtiger Service für unsere Gäste", hielt der städtische Wirtschaftsförderer Lars Masurek fest, als er den Flyer mit der Sprecherin der Stadthäger Gästeführerinnen Ulrike Hasemann, Claudia Schößler vom I-Punkt und Olaf Boegner, Leiter des Schaumburger Land Tourismusmarketing, vorstellte. Die ursprüngliche Broschüre, vor rund sieben Jahren veröffentlicht, habe an Aktualität verloren. Deshalb habe sich die Stadt entschlossen, diese komplett neu zu entwerfen. Ziele wie die Zehntscheune oder die alte Synagoge als Lernort seien nach ihrer Sanierung aufgenommen worden. Die Karte sei nun besser lesbar gestaltet, die Schrift größer. Hinzu komme die neue Bebilderung, "die Lust macht auf die Entdeckung der Innenstadt", wie Masurek betonte. Zwei Routenvorschläge sind dargestellt, eine Tour führt vor allem vorbei an den Höhepunkten der Renaissancen vom Schloss über das Rathaus bis hin zum Mausoleum in der St. Martini-Kirche. Die zweite erschließt die Wallanlagen. Durchaus selten, dass diese bei einer Stadt nahezu noch in ihrem alten Zuschnitt ohne Überbauung vorhanden sind. Diese Route führt beispielsweise durch die Kirschbaumallee, vorbei an Torschreiberhaus und Stadtturm. Olaf Boegner hielt fest, dass die Renaissance ein wichtiger übergreifender Schwerpunkt in der Vermarktung Schaumburgs als Tourismusziel sei. Stadthagen biete hier mit Mausoleum und Schloss Höhepunkte, entsprechend werde das Faltblatt auch bei den überregionalen Messeauftritten des Schaumburger Land Tourismusmarketing verteilt. Die Beteiligten verwiesen darauf, dass die in einer Auflage von 5.000 erschienene Broschüre nicht nur Besuchern Orientierung biete, sondern auch für die Stadthäger identitätsstiftend wirke. Diese kann auch unter www.stadthagen.de aus dem Internet heruntergeladen werden.Foto: bb

  2. Kommentare

    Bitte melden Sie sich an