1. Kulinarisches und Kulturelles

    Dieser Eintrag wird bereitsgestellt durch Schaumburger Wochenblatt | Impressum

    HOHENRODE (ste). Das gemeinsame Apfelfest von Lions-Club und NABU auf der Streuobstwiese in Hohenrode lockte auch in diesem Jahr wieder bei frühherbstlichem Wetter mehrere hundert Besucher an. Zum siebten Mal gab es für die Gäste "Kulinarisches und Kulturelles" rund um den Apfel. Während sich die Skudden-Schafe mitsamt den beiden Ziegen an diesem Tag in dem hinteren Bereich des Geländes aufhielten, wurde die Fläche von den zahlreichen Besuchern erkundet. Und dabei gab es neben Äpfeln auch viele andere alte Obstsorten zu entdecken. An der Apfelpresse verarbeiteten fleißige ehrenamtliche Naturschützer die mitgebrachten Äpfel der Besucher zu frischem Saft, der anschließend in sogenannte Bag-In-Boxes oder mitgebrachte Gefäße abgefüllt wurde. Mit den Einnahmen sollen weitere Entwicklungs- und Pflegemaßnahmen durchgeführt werden. Foto: privat/ste

  2. Kommentare

    Bitte melden Sie sich an