1. Volksbank-Lauf startet mit Klappe

    Geschätzte 900 Sportler werden auf verschiedenen Streckenlängen laufen

    Dieser Eintrag wird bereitsgestellt durch Schaumburger Wochenblatt | Impressum

    RINTELN (ste). Zum 18. Rintelner Volksbank-Lauf am Sonntag, 17. Juni, erwarten die Organisatoren der VT Rinteln rund 900 Läuferinnen und Läufer. Unterstützt wird die Veranstaltung wie in den Jahren zuvor von der Volksbank in Schaumburg und dem THW. Ohne diese Unterstützung, so VTR-Chef Karl-Heinz Frühmark, wäre eine solche Großveranstaltung gar nicht möglich. Neben vielen gewohnten und bewährten Standards wie der attraktiven Laufstrecke durch die Innenstadt und über die Wallanlagen, dem Schüler-Lauf über 1.200 Meter, dem kostenlosen Bambini-Lauf über 575 Meter und den Lauf- und Walkingstrecken über fünf und zehn Kilometer gibt es auch einige Neuerungen. So wird das Wettkampfbüro in diesem Jahr in der Hildburgschule in der Ostertorstraße stationiert sein. Dort kann man am Samstag, 16. Juni, von 17 bis 19 Uhr schon die Unterlagen abholen: "Das wird vor allem von vielen Rintelner Läuferinnen und Läufern genutzt", so Frühmark bei einem Pressetermin in der Volksbank. Mit Rücksicht auf die Kirche und die zeitgleich stattfindende Einführung des neuen Kirchenvorstands wird auf den gewohnten "Pistolenstart" verzichtet und stattdessen werden alle Rennen mit einer Starterklappe gestartet. Statt einer Bühne wird in diesem Jahr der neue THW-Pavillon für die Siegerehrung genutzt. Die Organisatoren bitten um Verständnis dafür, dass es durch die Straßensperrungen ab 9.15 Uhr zu einigen Unannehmlichkeiten für die Anwohner der Innenstadt kommen kann. Und wer den Streckenrekord für Frauen oder Männer im fünf oder zehn Kilometer Lauf knackt, erhält 100 Euro Prämie. Derzeit halten Finja Rößler, Niclas Hoppe, Kristina Scheyhing und Nicolai Riechers die Rekorde, die auf der letzten Seite der Info-Broschüre aufgedruckt sind. Der Start der ersten Läufe ist 10 Uhr für die Bambinis, 10.10 für die Schülerinnen, 10.20 Uhr für die Schüler, 10.30 Uhr Walking/Nordic Walking, 10.45 Uhr fünf Kilometer und 10.55 Uhr zehn Kilometer Laufen. Anmeldungen sind bei der VTR-Geschäftsstelle, Burgfeldsweide 2, Rinteln, möglich. Nachmeldungen sind am Vortag der Veranstaltung von 17 bis 19 Uhr in der Meldestelle und am Veranstaltungstag bis 60 Minuten vor dem Start möglich.Foto: ste

  2. Kommentare

    Bitte melden Sie sich an