1. Marihuana geraucht

    Dieser Eintrag wird bereitsgestellt durch Schaumburger Wochenblatt | Impressum

    BÜCKEBURG (gr). Auf dem Bückeburger Totenweg wurde am Monatgabend gegen 23 Uhr ein 25-jähriger Bückeburger von Beamten dabei erwischt, wie er einen Joint rauchte und diesen hastig weggeworfen hatte. Der 25-Jährige wurde anschließend von den Beamten durchsucht, die in der Bekleidung des Mannes zwei weitere Konsumeinheiten von Marihuana vorfanden. Gegen den Bückeburger ist ein Strafverfahren wegen des Verstoßens gegen das Betäubungsmittelgesetz eingeleitet worden.

  2. Kommentare

    Bitte melden Sie sich an