1. Manuela Tautz ist neue Vorsitzende

    Doppelspitze mit Wilhelm Klusmeier

    Dieser Eintrag wird bereitsgestellt durch Schaumburger Wochenblatt | Impressum

    STADTHAGEN (pp). Bei der Kreismitgliederversammlung der Grünen im Kreishaus hat es einen Wechsel an der Spitze gegeben. Für Bela Lange, die aus persönlichen Gründen nicht mehr antrat, wählte die Versammlung einstimmig Manuela Tautz zur Vorsitzenden. Der männliche Part der Grünen Doppelspitze bleibt Wilhelm Klusmeier, der Bela Lange herzlich für ihre langjährige, engagierte Arbeit dankte. Spannend gestaltete sich die Wahl der Beisitzer. Zunächst diskutierten die Anwesenden über den Antrag von Bernd Reese, deren Zahl von vier auf sechs zu erhöhen. Davon versprach sich der Antragsteller mehr Transparenz, bessere Erfüllung der gewachsenen Aufgaben und eine stärkere Vernetzung in die Ortsvereine. Die Gegenrede führte Vorstandsmitglied Michaela Mügge, die bei Erhöhung der Beisitzer Schwierigkeiten bei Entscheidungen, insbesondere im Umlaufverfahren, befürchtete und darauf verwies, dass die Kreisvorstandssitzungen parteiöffentlich sind und sich somit alle Mitglieder beteiligen können. Bei der Abstimmung erhielt Reeses Antrag zwar 11 Ja-Stimmen bei 8 Gegenstimmen und 7 Enthaltungen, da die Satzung für derartige Entscheidungen aber eine 2/3-Mehrheit vorsieht, wären 17 Ja-Stimmen erforderlich gewesen und der Antrag scheiterte. Als Beisitzende in den Vorstand gewählt wurden aus sieben Kandidatinnen und Kandidaten Imke Hennemann-Kreikenbohm, Andreas Kobel, Steffi Sonnekalb-Unruh und Dietmar Vogt. Zum Kassierer war bereits in der vorherigen Sitzung Martin Leuchtmann gewählt worden. Foto: pp

  2. Kommentare

    Bitte melden Sie sich an