1. Hans Peter Korff ist zu Gast in Wiedensahl

    Dieser Eintrag wird bereitsgestellt durch Schaumburger Wochenblatt | Impressum

    WIEDENSAHL (jh). Ende der siebziger Jahre wurde Hans Peter Korff in der Kinderserie "Neues aus Uhlenbusch" vielen Fernsehzuschauern als Opa Heini bekannt. Drehorte waren unter anderem Rehburg-Loccum und Wiedensahl.In einer höchst amüsanten szenischen Lesung am 22. Februar um 20 Uhr im Wilhelm Busch Geburtshaus, tragen der bekannte deutsche Film- und Theaterschauspieler und seine Frau Christine Leuchtmann das Beste aus dem Repertoire der der satirischen Gesellschaftskritiker, von Eugen Roth bis Heinz Erhardt, von Erich Kästner bis Wilhelm Busch, vor. Die Schauspielerin Christiane Leuchtmann tritt unter anderem an den Hamburger Kammerspielen, am Bayerischen Hof und am St. Pauli Theater auf und wirkt in TV-Serien wie "Die Knapp-Familie", "Adelheid und ihre Mörder" sowie "Tierärztin" Dr. Mertens mit. Kartenreservierung unter 05726/388 oder per email: wilhelm-busch@wiedensahl.de. Foto: privat

  2. Kommentare

    Bitte melden Sie sich an