1. Eine Kunstausstellung mit Wortspielen

    Vernissage am Sonntagnachmittag / Neun Künstler präsentieren ihre Werke

    Dieser Eintrag wird bereitsgestellt durch Schaumburger Wochenblatt | Impressum

    LAUENAU (al). Die ganze Vielfalt künstlerischen Schaffens ist vom kommenden Sonntag, 25. Februar an. Neun Künstler mit unterschiedlichsten Schwerpunkten ihrer Arbeit versammeln sich zu einer gemeinsamen Ausstellung. Deshalb haben sie ihre Schau auch mit "Vielschichtkunst" betitelt. Das Wortspiel geht auf die unterschiedlich eingesetzten Materialien zurück. Initiatorin ist die Rodenbergerin Bruni Lemme, die rasch weitere Mitwirkende gewinnen konnte: Janine Gilbeau (Stadthagen) mit Collagen aus Foto und Malerei, Michael Jordan (Stadthagen) mit Ölmalerei, Simone Kirschning (Bückeburg) mit "Mobile Digital Art), Karl-Heinz Plener (Stadthagen) mit "zeichnerischen Collagen zwischen digital und analog", Doris Pöhler (Hess. Oldendorf) mit Acrylmalerei, Volker Riemenschneider (Stadthagen) mit Papier- und Buchskulpturen, Volker Sinn (Stadthagen) mit Gegenwartskunst und "Wellensaeger" (Stadthagen) mit Porträt und Karikatur. Die Vernissage beginnt um 16.30 Uhr, wobei Lauenaus Gemeindedirektor Sven Janisch die Eröffnung vornehmen wird. Danach ist bis einschließlich 25. März die Ausstellung an jedem Sonnabend und Sonntag von 14 bis 18 Uhr zu sehen. Am Sonntag, 18. März, öffnet sich die Tür zur Kunstetage sogar schon um 11 Uhr. Foto: al

  2. Kommentare

    Bitte melden Sie sich an