1. Das Februar-Tanzturnier ist angesagt

    Pokalturnier um den Pokal der Samtgemeinde / Fünf Startklassen treten an

    Dieser Eintrag wird bereitsgestellt durch Schaumburger Wochenblatt | Impressum

    BAD NENNDORF (jb). Am heutigen Sonnabend findet im VfL-Dorado zum zweiten Mal in der Vereinsgeschichte ein Pokalturnier um den Pokal der Samtgemeinde Nenndorf statt. Hinter den Kulissen laufen die letzten Vorbereitungen. Die Veranstaltung beginnt bereits um 12.30 Uhr. Es werden viele Paare auch von außerhalb erwartet. Das Team der Tanzsportabteilung setzt sich dabei wie üblich unterstützend bei Vor- und Nachbereitung und besonders am Turniertag mit für eine angenehme Atmosphäre ein. Die Turnierplanung sieht folgende Startklassen der Seniorengruppen für den Bereich Standard vor: ab SEN II C/ST, Sen II B/ST, Sen II A/ST, Sen IV S/ST und SEN II S/ST. Viele Turnierpaare, die in Bad Nenndorf regelmäßig trainieren, haben sich in besonderer Weise auf dieses Turnier und die zahlreichen Herausforderungen, die noch in 2018 warten, vorbereitet. Allein in 2017 haben sie erfolgreich in ganz Deutschland an insgesamt 113 Turnieren teilgenommen, unter anderem auch an Landesmeisterschaften und Deutschen Meisterschaften. Beim Pokalturnier, bei dem Turnierpaare des VfL Bad Nenndorf in verschiedenen Alters- und Leistungsklassen starten, darf man gespannt sein, wer die schönen Pokale als Siegertrophäen mit nach Hause nehmen darf. Foto: privat

  2. Kommentare

    Bitte melden Sie sich an