1. Heike Varenholz spielt die Männer von der Platte

    Vereinsmeisterin und beste Doppelspielerin mit Leo Sievert

    Dieser Eintrag wird bereitsgestellt durch Schaumburger Wochenblatt | Impressum

    VOLKSEN (ste). Die Damenmannschaft wurde aufgrund mangelnder Zahlen abgemeldet, doch die Nase vorn im TTC Volksen hat dennoch eine Frau. Heike Varenholz putzte als Vereinsmeisterin alle Herren von der Platte und siegte auch im Doppelturnier mit Leo Sievert an ihrer Seite. Auf der Jahreshauptversammlung des TTC wurde dieser Erfolg noch einmal kräftig gefeiert und Vorsitzender Jürgen Brand gratulierte Heike Varenholz zu ihrer überragenden Leistung. Die letzte Saison war für den TTC durchaus erfolgreich. Die erste Mannschaft belegte in der Kreisliga A den zweiten Platz und verpasste den Aufstieg in der Relegation nur knapp, durfte aber dennoch in der zweiten Bezirksklasse an den Start gehen. Auch für die laufende Saison konnten drei Mannschaften für den Spielbetrieb gemeldet werden. Beim Oldie-Doppelturnier des TSV Algesdorf siegte der TTC Volksen mit Klaus Tarnowski und Horst Freche. Im Jugendbereich läuft es ebenfalls rund. Thorsten Sprick gab sein Amt als Jugendwart auf. Auch außerhalb der Sporthalle war der TTC Volksen beim Skat, Knobeln und anderne Spielen sowie beim Schießen erfolgreich. Von den 66 Mitgliedern haben 31 eine Spielberechtigung. Für 25 Jahre wurden Benjamin Kuhlmann und Uwe Untch geehrt.Foto: ste

  2. Kommentare

    Bitte melden Sie sich an