1. Die Kinder können in den Ferien etwas unternehmen

    Ausflüge zur Eisbahn und ins Superfly auf dem Programm

    Dieser Eintrag wird bereitsgestellt durch Schaumburger Wochenblatt | Impressum

    OBERNKIRCHEN (gr). Das Kinder- und Jugendzentrum Obernkirchen bietet in den nächsten Tagen pünktlich zu den Zeugnisferien wieder viele attraktive Angebote an. So findet im Namen des "Teenie Clubs" am 26. Januar von 15 bis 18 Uhr ein Rap-Kurs statt. Der Kurs wird von Patrick de Palma geleitet, der selber leidenschaftlicher Rapper ist und sich darauf freut, Jugendlichen seine Leidenschaft näher zu bringen. Am 30. Januar von 16 bis 18 Uhr wird im Rahmen der Kindergruppe ein Karaoke-Nachmittag mit dem berühmten Spiel "Sing Star" stattfinden. Nur zwei Tage später, am 1. Februar, bietet das Jugendpflege-Team einen Ausflug zur Eisbahn in Lauenau an, bei dem Kinder unter Begleitung von Betreuern Schlittschuh fahren können. Am darauffolgenden Tag, dem 2. Februar, fährt der Jugendring mit Jugendlichen ab 13 Jahren zum Superfly Hannover, dem neuen Trampolinpark, in dem sie sich sportlich betätigen und eine Menge Spaß haben können (Kosten: 10 Euro, Einverständniserklärung der Eltern notwendig). Sportlich wird es auch bei der sogenannten "Jungen-Trophy", die am 4. März in der Sporthalle des Ratsgymnasiums Stadthagen stattfinden wird, bei der sich Jungen im Alter von 10 bis 14 Jahren anmelden können, um ein Team zu bilden und gegen andere Jungen in ihrem Alter in verschiedenen Disziplin antreten zu können.Ein Blick in das neue Programmheft für das Frühjahr 2018 lohnt sich definitiv. Infos und Anmeldungen zu allen Terminen und Aktionen unter 05724/6889 oder sveentjer@obernkirchen.de.

  2. Kommentare

    Bitte melden Sie sich an