1. Starke Abwehr beschert Giannoulas den Titel

    Dauerfinalist Meyer im Doppelkampf

    Dieser Eintrag wird bereitsgestellt durch Schaumburger Wochenblatt | Impressum

    MESSENKAMP (gr). Starke Besetzung, spannende Spiele und ein neuer Champion: den Messenkämper Vereinsmeister Wanderpokal ziert erstmals seit langem ein neuer Name. Zufrieden beobachtete die Sparten-Doppelspitze Hartmut Jutzi und Hartmut Konietzko die spannenden Spiele der rekordverdächtigen 20 Teilnehmer. David Giannoulas setzte sich erstmals bei der alljährlichen Vereinsmeisterschaft durch und gewann den Titel in einem fulminanten Endspiel, das er knapp, aber letztlich verdient, gegen den Dauerfinalisten Claas Meyer in fünf Sätzen für sich entscheiden konnte. Hierbei lag Meyer bereits zweimal nach Sätzen hinten, kämpfte sich aber mit konsequent druckvollem Angriffsspiel immer wieder heran, scheiterte aber letztlich an der starken Abwehr von Giannoulas. Besser und umgekehrt lief es in der anschließenden Doppelmeisterschaft: Hier konnte sich der im Einzelfinale noch unterlegene Meyer mit seinem Partner Friedhelm Lombeck, einem echten Turnierspieler, gegen eben diesen David Giannoulas und seinen Partner Stefan Czapla den Doppelmeistertitel sichern. Foto: privat

  2. Kommentare

    Bitte melden Sie sich an