1. Ehrung für 40 Jahre aktiven Dienst

    Hauptversammlung der Feuerwehr Nordsehl-Lauenhagen / Timo Völkening für 25 Jahre geehrt

    Dieser Eintrag wird bereitsgestellt durch Schaumburger Wochenblatt | Impressum

    NORDSEHL/LAUENHAGEN (bb). Gleich vier Feuerwehrleute der Wehr Nordsehl-Lauenhagen sind bei der Hauptversammlung für 40-jährigen aktiven Dienst ausgezeichnet worden. Das Kommando um Ortsbrandmeister Stephan Kliver blickte auf ein Jahr mit 26 Einsätzen zurück. Der stellvertretende Ortsbrandmeister Gregor Zimmermann berichtete von drei Brandeinsätzen, welche die Wehr bewältigte. Hinzu kamen 23 Hilfeleistungen und zahlreiche Übungsdienste. Rund zweieinhalb Jahre nach der Fusion verfügt die Feuerwehr Nordsehl-Lauenhagen über 54 aktive Mitglieder. Ende 2017 wurde der neue Mannschaftstransportwagen in Dienst gestellt. Die Kinderfeuerwehr verfügt über 17 Mitglieder und mit 24 Jugendfeuerwehrleuten besteht ein solider Unterbau. Zu den Gründungsmitgliedern des Jugendfeuerwehr Nordsehl zählen Gregor Zimmermann, Frank Köpper, Hans-Heinrich Redeker und Andreas Bischoff. Alle vier können auf eine mittlerweile 40-jährige aktive Dienstzeit bei der Feuerwehr zurückschauen und wurden so mit dem Niedersächsischen Feuerwehr-Ehrenzeichen ausgezeichnet. Timo Völkening erhielt das Ehrenzeichen für 25-jährigen aktiven Dienst. Ernannt zu Anwärtern zur Feuerwehrfrau / zum Feuerwehrmann wurden Jana Tielking, Benjamin Roß, Michaela Ebert, Andre Wolf, Philipp Leyser und Florian Herweg. Zum Feuerwehrmann wurde Wolfram Thiele befördert, zu Hauptfeuerwehrmännern Kai Köpper und Sönke Hasemann, zu Löschmeistern Eike Ehlerding und Tobias Bödeker sowie zum Hauptlöschmeister Jan-Christoph Tielking. Foto: privat

  2. Kommentare

    Bitte melden Sie sich an