2018 Affaltracher Trollinger trocken

Artikelnummer: 007109

Anbieter: Weinlager Barkhausen

5,95 € Inkl. 16% USt. 7,93 € / Liter

Farbe: rot Anbaugebiet:   Württemberg Richtung: trocken Rebsorten: 100% Trollinger Erzeuger: Schlosskellerei Affaltrach, Am Ordensschloß 15-21, 74182 Obersulm

Affaltrach wurde bereits im Jahre 1254 urkundlich erwähnt und man weiß, dass sich dort schon zu diesem Zeitpunkt ein ausgedehnter Weinbau entwickelt hatte.

In dieser traditionelles Umgebung wurde 1928 von Willy Baumann und seiner Ehefrau Elisabeth die Schlosskellerei Affaltrach gegründet. Mehr als 80 gefesselt von der Kunst, Weine und Sekte der Spitzenklasse zu bereiten. Schloss Affaltrach gilt heute als eine der bedeutendsten württembergischen Wein- und Sektkellereien. Ein mittelständisches Unternehmen, das sich weit über die Landesgrenzen hinaus einen Namen gemacht hat.

Die Trauben für diesen schönen Trollinger wachsen auf Keuper-Verwitterungsboden. Er ist  herzhaft, kräftig und pikant

Er ist ein idealer Begleiter zu Fleisch- und Fischgerichten. Man kann ihn auch gut leicht gekühlt genießen.

Trinktemperatur:  ca. 6 - 8°C Restzucker: 0,8 g/l Gesamtsäure: 4,5 g/l Alkoholgehalt: 12,5 % Vol. Füllmenge: 0,75 l Allergenhinweis: enthält Sulfite

Beschreibung

Farbe: rot Anbaugebiet:   Württemberg Richtung: trocken Rebsorten: 100% Trollinger Erzeuger: Schlosskellerei Affaltrach, Am Ordensschloß 15-21, 74182 Obersulm

Affaltrach wurde bereits im Jahre 1254 urkundlich erwähnt und man weiß, dass sich dort schon zu diesem Zeitpunkt ein ausgedehnter Weinbau entwickelt hatte.

In dieser traditionelles Umgebung wurde 1928 von Willy Baumann und seiner Ehefrau Elisabeth die Schlosskellerei Affaltrach gegründet. Mehr als 80 gefesselt von der Kunst, Weine und Sekte der Spitzenklasse zu bereiten. Schloss Affaltrach gilt heute als eine der bedeutendsten württembergischen Wein- und Sektkellereien. Ein mittelständisches Unternehmen, das sich weit über die Landesgrenzen hinaus einen Namen gemacht hat.

Die Trauben für diesen schönen Trollinger wachsen auf Keuper-Verwitterungsboden. Er ist  herzhaft, kräftig und pikant

Er ist ein idealer Begleiter zu Fleisch- und Fischgerichten. Man kann ihn auch gut leicht gekühlt genießen.

Trinktemperatur:  ca. 6 - 8°C Restzucker: 0,8 g/l Gesamtsäure: 4,5 g/l Alkoholgehalt: 12,5 % Vol. Füllmenge: 0,75 l Allergenhinweis: enthält Sulfite

Anbieterbeschreibung

Als 1869 gegründeter Familienbetrieb, der inzwischen in der vierten Generation von einem motivierten und sachkundigen Team geführt wird, sehen wir uns als Bindeglied zwischen engagierten Winzern und weininteressierten Kunden.

Wir sind dabei ständig auf der Suche nach Weinen, die nicht nur qualitativ aus der Masse herausragen, sondern die auch zu moderaten Preisen zu haben sind. Die konsequente Orientierung an einem guten Preis-Qualitätsverhältnis ist Grundlage unserer Arbeit und wird uns von vielen Kunden mit heutzutage seltener Treue und Vertrauen gedankt.