2017 Bercher Grauer Burgunder trocken

Artikelnummer: 006430

Anbieter: Weinlager Barkhausen

8,80 € Inkl. 19% USt.

Beschreibung

Farbe: weiß Anbaugebiet:   Baden / Kaiserstuhl Richtung: trocken Rebsorten: Grauburgunder Erzeuger: Weingut Bercher, Mittelstadt 13, 79235 Vogtsburg im Kaiserstuhl

1756 erbaute Franz-Michael Bercher das Gutshaus, das seither durchgehend im Familienbesitz und bis heute der Sitz des Bercher'schen Weinguts ist.

Um den stetig wachsenden Ansprüchen an die Qualität der Weine zu genügen, verbindet das Weingut Bercher Tradition mit moderner Weinbau- und Kellereitechnik. Dabei baut die neue Generation erfolgreich auf der gewachsenen Qualität des Jahrhunderte alten Familienbetriebes auf und führt diese schöne Verpflichtung lebendig weiter.

Die eingespielte Zusammenarbeit der Generationen ist das Geheimnis des nachhaltigen Erfolges: Eckhardt Bercher und sein Sohn Martin vertrauen bei der Kultivierung der Reben auf Ihre Erfahrung und ihr Wissen in die Abläufe der Natur. Rainer Bercher und sein Sohn Arne verstehen es bei der Vinifikation und Reifung der Weine im Gutskeller, den individuellen Charakter der einzelnen Weine herauszuarbeiten.

Dieser Wein duft nach Apfel, Mango, Melone. Zeigt sich am Gaumen frisch, fruchtig, klar im Ausdruck, mit langem, herbem Abgang. Eine pikante Säure macht diesen Wein zu einem sehr guten Essensbegleiter.

Trinktemperatur:  ca. 7 - 8°C Restzucker: 3,8 g/l Gesamtsäure: 6,1 g/l Alkoholgehalt: 12,5 % Vol. Füllmenge: 0,75 l Allergenhinweis: enthält Sulfite

Anbieterbeschreibung

Als 1869 gegründeter Familienbetrieb, der inzwischen in der vierten Generation von einem motivierten und sachkundigen Team geführt wird, sehen wir uns als Bindeglied zwischen engagierten Winzern und weininteressierten Kunden.

Wir sind dabei ständig auf der Suche nach Weinen, die nicht nur qualitativ aus der Masse herausragen, sondern die auch zu moderaten Preisen zu haben sind. Die konsequente Orientierung an einem guten Preis-Qualitätsverhältnis ist Grundlage unserer Arbeit und wird uns von vielen Kunden mit heutzutage seltener Treue und Vertrauen gedankt.