1. Zwei Tage und drei Bühnen

    Stadtmarketingverein lädt am 18. August und 19. August zum Pflastertrubel ein

    Dieser Eintrag wird bereitsgestellt durch Schaumburger Wochenblatt | Impressum

    STADTHAGEN/LANDKREIS (bb). Nicht mehr ein Tag, sondern zwei Tage, nicht mehr zwei Bühnen für Live-Musik sondern drei. Nach der vielversprechenden Entwicklung des wiederbelebten Pflastertrubels wollen der Stadtmarketingverein Stadthagen (SMS) und die beteiligten Gastronomen die Veranstaltung 2017 sowohl räumlich als auch zeitlich ausweiten. So soll dann am 18. August und am 19. August das Pflaster auf Marktplatz und Echternstraße beben, wenn zahlreiche Besucher das umgekrempelte Programm genießen.

    Freitag soll der Pflastertrubel mit einer Salsa- und Latino-Party beginnen. Sonnabendnachmittag lockt ein Familientag bevor abends erneut bei Live-Musik hochkarätiger Bands die Post abgeht. Auf Hungrige und Durstige wird von Streetfood bis Wein und Prosecco ein abwechslungsreiches Angebot warten. Foto: bb

  2. Kommentare

    Bitte melden Sie sich an