1. Verschiedene Kinder- und Jugendzentrum Aktionen

    Viele neue Angebote für Kinder, Jugendliche und Familien

    Dieser Eintrag wird bereitsgestellt durch Schaumburger Wochenblatt | Impressum

    OBERNKIRCHEN (di). Das Team des Kinder- und Jugendzentrums bietet Aktionen für Jugendleiter, Jugendliche, Kinder und Familien. Zu den regelmäßigen Angeboten gehört die Kindergruppe am Dienstag- und Donnerstagnachmittag, das "Tastenatelier" (Keyboardunterricht in Gruppen) am Dienstag, mehrere Arbeitsgemeinschaften und der "Teenie-Club" am Freitagnachmittag mit spannenden Angeboten wie Schlittschuhlaufen, Lasertag, Schwarzlichttheater und HipHop-Tanz des TSV Krainhagen am Freitagnachmittag. Highlights sind Ausflüge zum Bowling-Center, ein Stand-up-Paddling-Kurs und ein Inlinerkurs im Frühjahr, der genau wie drei Gesangs-Workshops und ein Ausflug zum Tierpark Olderdissen auch für Eltern und andere Familienmitglieder offen ist. Ferner gibt es wieder "Junior trifft Senior"-Kurse, in denen junge Menschen der älteren Generation neue Technik, unter andere den Gebrauch des Smartphones, nahebringen. Weitere (Medien-)Kurse richten sich an Jugendleiter: So gibt es zum Beispiel im Januar einen Workshop im Audio- und Hörspiel-Programm "Audacity" und im Mai zum Thema "digitale Videoarbeit". In den Osterferien findet wie gehabt eine Ferienbetreuung für Kinder berufstätiger Eltern aus Obernkirchen statt, bei dem an Werktagen von 8 bis 14.30 Uhr ein frühlingshaftes Programm angeboten wird. Am Himmelfahrtwochenende können Jugendliche an den großen Feierlichkeiten zur 50-Jahr-Feier mit der Partnerstadt La Flèche in Frankreich teilnehmen, im Juni soll es eine Gruppenfahrt in die befreundete Partnerstadt Pasvalys in Litauen geben, zu der Jugendliche und Jugendleiter aus Obernkirchen eingeladen sind. So bietet das Kinder- und Jugendzentrum Angebote für die ganze Familie, die für jeden Geldbeutel erschwinglich sind. Details und weitere Veranstaltung befinden sich im Programm des Kinder- und Jugendzentrums, das ab Januar in der Druckversion in den Obernkirchener Schulen und allen öffentlichen Stellen zur Verfügung gestellt wird, oder in der Downloadversion unter www.obernkirchen.de/2060.php.

  2. Kommentare

    Bitte melden Sie sich an