1. Abfuhr für Tannenbäume

    Dieser Eintrag wird bereitsgestellt durch Schaumburger Wochenblatt | Impressum

    LANDKREIS (di). Im Januar werden die Weihnachtsbäume gebührenfrei von der aws zu den Terminen der Bio­abfuhr abgeholt. Die Bäume sollen abgeschmückt, auf eine Länge von maximal 1 Meter gekürzt werden und am unteren breiten Ende mit einem Band zusammengebunden werden. Es brauchen an den Bündeln keine Wertmarken angebracht werden. Damit die Fahrer auf den Entsorgungsfahrzeugen die Bäume in der dunklen Jahreszeit besser erkennen können, empfiehlt es sich, zur Abfuhr auch die Biotonnen bereitzustellen und die Baumbündel daneben zu legen. Die Abfuhrtermine stehen im Abfallkalender oder über die aws-App beziehungsweise über die aws-Internetseite zum Herunterladen bereit.

  2. Kommentare

    Bitte melden Sie sich an