1. SGR-Fußballer in Jagdgartenhalle

    Dieser Eintrag wird bereitsgestellt durch Schaumburger Wochenblatt | Impressum

    RODENBERG (bb). Am morgigen Sonntag, dem 31. Dezember, tragen die Fußballer der Sportgemeinschaft Rodenberg (SGR) ihr Silvesterturnier in der Halle am Jagdgarten aus. Das Turnier mit der langen Tradition wartet in diesem Jahr mit einer Neuerung auf. Die Fußballer werden in gemischten Mannschaften um den Turniersieg ringen. Die Organisatoren von der Fußballjugend und die Spieler freuen sich auf viele Zuschauer am Silvestervormittag. Per Losentscheid haben die Veranstalter die Herrenspieler, die Fußballerinnen der Damen und die "Alt-Alt" auf insgesamt fünf Teams benannt nach ehemaligen Größen des Rodenberger Fußballs aufgeteilt. So werden die Teams "Peter Winkelmann", "Michael Werner", "Dirk Gerland", "Walter Busse" und Gerd Nappke" gegeneinander antreten. Um 8.45 Uhr laufen die Teams in die Halle ein, um 9 Uhr wird die erste Begegnung angepfiffen. Auf 10.25 Uhr ist eine kurze Unterbrechung geplant, mit einem kleinen sportlichen Halbzeitprogramm. Das Turnier endet gegen 12.15 Uhr mit der Siegerehrung, Speis und Trank werden wie üblich angeboten. Freuen würde sich das Organisationsteam um Denis Hillmann über Informationen zu Ursprung sowie der Form der Austragung des Turniers in seiner Anfangszeit, das einst noch unter freiem Himmel auf dem Sportplatz stattfand. Wer Lust hat, von seinen Erinnerungen zu berichten, kann sich bei Denis Hillmann unter 0176/16031988 melden.

  2. Kommentare

    Bitte melden Sie sich an