1. Spende für die Kindergärten

    VW-Mitarbeiter zeigen sich solidarisch und geben 400 Euro

    Dieser Eintrag wird bereitsgestellt durch Schaumburger Wochenblatt | Impressum

    LINDHORST (bt). Alle Jahre wieder öffnet das Team 10 der Montagelinie 4 in der VW Nutzfahrzeuge Produktion in Hannover seine Lohntüten für soziale Zwecke und unterstützt Schaumburger Organisationen oder Kindergärten. Seit über zehn Jahren spenden die Männer um den Lindhorster Matthias Hinse, Sprecher des Teams und sein IG Metall Vertrauensmann. Wenn im Sommer das Urlaubsgeld auf dem Konto landet und im Winter, wenn das Weihnachtsgeld überwiesen wird, greifen die Männer tief in die Tasche. "Damit wollen wir auch Vorbild für andere sein", meint Hinse. Der Lindhorster ist schon recht stolz auf sein Team, denn diese große Solidarität gegenüber anderen sei leider keine Selbstverständlichkeit. Diesmal wurden in den Tagen vor Weihnachten die Kindergärten in Heuerßen und in Lüdersfeld jeweils mit 200 Euro bedacht. Die Kinder und die Erzieherinnen wird es gefreut haben. Foto: privat

  2. Kommentare

    Bitte melden Sie sich an