1. Der Baum frisch vom Förster

    Weihnachtsbäume aus dem Kreisforstamt Spießingshol

    Dieser Eintrag wird bereitsgestellt durch Schaumburger Wochenblatt | Impressum

    POLLHAGEN (jb). Sich seinen Weihnachtsbaum inmitten des Schaumburger Waldes selbst auszusuchen, ist für viele Familien schon zu einer guten Tradition geworden. Daher findet auch in diesem Jahr wieder der stimmungsvoller Weihnachtsbaumverkauf statt in der Kreisrevierförsterei Pollhagen, Natenhöher Straße 60 am Sonnabend, 16. Dezember, in der Zeit von 9 bis 15 Uhr. Zur Auswahl stehen Fichten und Nordmanntannen. Die Weihnachtsbäume sind frisch eingeschlagen, werden in verschiedenen Größen und zu fairen Preisen angeboten. Auf Wunsch kann der Weihnachtsbaum natürlich auch transportgerecht verpackt werden. Das stimmungsvolle Ambiente inmitten des Waldes, herrlich duftender Glühwein und Wildschweinbratwurst vom Holzkohlegrill machen den Weihnachtsbaumkauf direkt beim Förster zu einem rundum gelungenen Erlebnis.

  2. Kommentare

    Bitte melden Sie sich an