1. "Küchencentrum Holtmann Cup"

    Qualifikationsturnier für Hallen-Masters

    Dieser Eintrag wird bereitsgestellt durch Schaumburger Wochenblatt | Impressum

    RINTELN (ste). Das traditionelle Sparkassen Hallenmasters Qualifikationsturnier "Küchencentrum Holtmann Cup" findet in diesem Jahr vor Weinachten statt. Am 16. und 17. Dezember, stehen sich in vier Gruppen insgesamt 16 Mannschaften im Wettstreit um attraktive Geld- und Sachpreise sowie wichtige Qualifikationspunkte für das Hallenmastersfinale in der Kreissporthalle Rinteln gegenüber. Das Turnier feiert in diesem Jahr ein kleines Jubiläum. Dank der großzügigen Unterstützung des Namengebers "Küchencentrum Holtmann" steht bereits die zehnte Auflage des Turniers vor der Tür. Aus diesem Anlass hat der SC Rinteln in diesem Jahr das Starterfeld auf insgesamt 16 Mannschaften erweitert und den Turniermodus modifiziert. Am Sonnabend stehen sich in vier Gruppen zu je vier Teams Mannschaften aus der Bezirksliga (FC Stadthagen, VFL Bückeburg 2, TSV Algesdorf und Union Minden) sowie zahlreiche heimische Teams überwiegend aus der Kreisliga (unter anderem der SC Auetal und TSV Exten) gegenüber. Daneben ist der SC Rinteln als Gastgeber mit zwei Herrenteams und seiner U19 vertreten. Die beiden Erstplatzierten jeder Gruppe qualifizieren sich für die Finalrunde am Sonntag, 14 Uhr. Dann werden in zwei Vierergruppen die Teilnehmer des Halbfinales und Endspiels ermittelt. Parallel findet in der Halle 2 am Sonntag ein Altseniorenturnier unter anderem mit der Ü40 von Hannover 96 statt. Das Finale am Sonntag beginnt gegen 18.15 Uhr und anschließend ist die Siegerehrung. Neben den erfolgreichen Mannschaften werden auch der beste Torhüter und der treffsicherste Torjäger der Endrunde ausgezeichnet.Foto: ste

  2. Kommentare

    Bitte melden Sie sich an