1. Einführung von Pastor Hans-Angelus Meyer

    Dieser Eintrag wird bereitsgestellt durch Schaumburger Wochenblatt | Impressum

    SEGGEBRUCH (di). Am Sonntag, dem 22. Oktober um 15 Uhr, wird Pastor Hans-Angelus Meyer in einem Gottesdienst in der Seggebrucher Kirche von Landesbischof Dr. Karl-Hinrich Manzke in sein Amt als Inhaber der Pfarrstelle 2 der Ev.-Luth. Kirchengemeinde Seggebruch eingeführt. Im Anschluss an den Gottesdienst sind alle Gäste zum Empfang in das Gemeindehaus eingeladen. Bereits seit dem 1. Juni 2016 ist Pastor Hans-Angelus Meyer mit Antritt seines Dienstes in der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Schaumburg-Lippe mit der Versorgung des Pfarrbezirkes 2 in der Kirchengemeinde Seggebruch beauftragt. Der Gemeindekirchenrat der Seggebrucher Kirchengemeinde hat Pastor Hans-Angelus Meyer nun zum Inhaber der Pfarrstelle 2 gewählt. Nach dem Ausscheiden von Pastor Ernst Martin Dahl aus gesundheitlichen Gründen war die Pfarrstelle unter den Pastorinnen und Pastoren im Bereich der schaumburg-lippischen Landeskirche zur Wiederbesetzung ausgeschrieben worden. Foto: privat

  2. Kommentare

    Bitte melden Sie sich an