1. Giftköder am Kanal

    Dieser Eintrag wird bereitsgestellt durch Schaumburger Wochenblatt | Impressum

    Hespe (jh). Hundebesitzer sind gewarnt: Eine Hundehalterin hat der Polizei mitgeteilt, dass ihr Hund bei einem Spaziergang am Mittellandkanal im Bereich Hespe vermutlich durch einen ausgelegten Giftköder vergiftet worden sei. Eine Tierärztin hat nach einer Analyse des Tierblutes die Kontamination mit Rattengift bestätigt. Weitere ausgelegte Giftköder konnten durch die eingesetzten Polizeibeamten bislang nicht aufgefunden werden.

  2. Kommentare

    Bitte melden Sie sich an