1. Tischtennisnachwuchs überraschend Meister

    SG Rodenberg holt sich ungeschlagen die Kreismeisterschaft

    Dieser Eintrag wird bereitsgestellt durch Schaumburger Wochenblatt | Impressum

    RODENBERG (bb). Durch intensives Training während der ganzen Saison erspielte sich die noch sehr junge zweite Schülermannschaft der SG Rodenberg unerwartet und ungeschlagen die Meisterschaft in der Schüler-Kreisliga mit 16:0 Punkten, wie die SGR Tischtennis-Sparte in einer Pressemitteilung betont.Mit einer solchen Entwicklung und Leistungssteigerung gegenüber dem Vorjahr hatte das Trainerteam nicht gerechnet. Sehr gute Einzel- und Doppelbilanzen (Timo Preugschat im Einzel und Sönke Fecht mit Timo Preugschat im Doppel ohne Niederlage) waren der Grundstein für die Meisterschaft. Auch die anderen Mannschaften der SGR spielten erfolgreich in der Kreisliga. Die erste Mannschaft wurde Vizemeister und die dritte Mannschaft als jüngste Mannschaft der Liga belegte den vierten Platz. Die fünfte Schülermannschaft der SGR erreichte in der Nachwuchsstaffel ebenfalls die Meisterschaft.Foto: privat

  2. Kommentare

    Bitte melden Sie sich an