1. Musical „Die Schatzinsel“ räumt Preise ab und verpflichtet Friedrich Rau erneut

    Vom 7. – 23. Oktober einzig in Hameln zu sehen

    Dieser Eintrag wird bereitsgestellt durch Marktplatz Schaumburg | Impressum

    Ob Sabrina Weckerlin oder Chris Murray und selbsthin Mathias Edenborn, der unter 2.000 Bewerbern für die Rolle des Phantoms in Andrew Lloyd Webbers "Das Phantom der Oper" in Hamburg ausgewählt wurde, die Musical-Schmiede Spotlight-Musicals versteht es, ihre Hauptrollen mit den besten Musical-Darstellern zu besetzen. Und mit diesen immer wieder Preise abzuräumen:  „Die Päpstin“, „Friedrich“ und jüngst „Die Schatzinsel“ belegen in diversen Kategorien Spitzen-Plätze.

    Bei der Weltpremiere der „Schatzinsel“ 2015 glänzte der Musical-Darsteller Friedrich Rau im Schlosstheater Fulda in der Rolle des Autors Robert Louis Stevenson. Jung, charismatisch, ausdrucksstark, und ausgestattet mit phantastischer Stimme trumpfte er auf. Und inzwischen ist es klar: Friedrich Rau wird auch in der Spielzeit 2016 für „Die Schatzinsel“ auf der Bühne stehen. Wobei die Inszenierung vom 7. bis 23. Oktober diesmal statt in Fulda exklusiv in Deutschland einzig im Hamelner Theater gesehen werden kann.
    Das Musical räumte gleich in mehreren Kategorien der „musicalradio“-Jahrescharts 2015 Preise ab:
    -Beliebtestes Musical in Deutschland (deutscher Aufführungsort)
    -Beliebteste Musicalaufnahme
    -Beliebtester Titel 2015 (veröffentlicht)

    Die Bekanntgabe erfolgte durch das Musicalradio.
     
    Spotlight Musicals feilt aktuell an der nächsten prominenten Produktion: „Der Medicus" wird 2016 in Fulda uraufgeführt, wo Friedrich Rau wieder zum Zuge kommt, – vielleicht für die weitere Zukunft eine Musical-Option für die Rattenfängerstadt. Eins ist Musical-Kennern seit „Päpstin“ und „Friedrich“ bewusst: Der Qualitäts-Anspruch von Spotlight-Produktionen muss keinen Vergleich zu großen Musical-Metropolen scheuen.
    Karten für „Die Schatzinsel“ liegen je nach Rang und Wochentag zwischen 15,90 und 59,90 Euro. Ticket-Hotline: 05151 9578-18. Online über Eventim oder bei allen bekannten Vorverkaufsstellen. Bilder, Informationen, Stimmungen und Bewertungen:
    www.schatzinsel-hameln.de


    Schatzinsel - die Handlung:
    Edinburgh 1870: Nichts würde Louis Stevenson lieber tun, als aus der Enge der viktorianischen Spießigkeit auszubrechen. Seit Kindesbeinen träumt er davon, Schriftsteller zu werden, doch seine literarischen Versuche bleiben allesamt erfolglos. Als er sich schon beinah damit abgefunden hat, seine Kindheitsträume begraben zu müssen, begegnet Louis der Amerikanerin Fanny Osbourne und deren kleinem Sohn Lloyd. Hals über Kopf verliebt sich Louis in die faszinierende, selbstbewusste Frau. Es kommt zu einer aufregenden Liebesaffäre, die jedoch von einer ungewissen Zukunft überschattet wird: Fanny lebt zwar von ihrem Mann getrennt, ist aber noch immer verheiratet. Auch zwischen Fannys Sohn Lloyd und Louis entsteht eine innige Freundschaft. Inspiriert von der Liebe zu Fanny und dem Wunsch nach Freiheit, beginnt Louis eine Piratengeschichte zu schreiben, die einmal die ganze Welt erobern wird: "Die Schatzinsel".
     
     

  2. Kommentare

    Bitte melden Sie sich an